Losung für Samstag, 25. April 2020: „Der HERR wird sich wieder über dich freuen, dir zugut, wie er sich über deine Väter gefreut hat.“ (5. Mose 30,9)

Brav sein – das lohnt sich. Das kennen wir seit Kindesbeinen; das wird uns auch täglich in den Pressekonferenzen der Bundesregierung eingeimpft. Wenn – dann! Wenn sich alle an die Verordnungen halten, dürfen dann auch alle Erleichterungen erleben. Ganz einfach…

Wenn du die Gebote befolgst, dann wird es dir und den Deinen gut gehen. So hört es auch Mose. Er kann sich entscheiden zwischen Leben und Tod. Duch sein Verhalten. Das ist gar nicht so weit weg von den Erfahrungen und Appellen unserer Tage.

Nur ging es bei Mose nicht um Händewaschen, Mindestabstand und Mund-Nasen-Schutz, sondern um das Hören und Befolgen von Gottes Wort. Das nicht hoch im Himmel, sondern in deinem Mund und in deinem Herzen geschrieben steht.

Brav sein – das ist mehr als das Befolgen irgendwelcher Anweisungen von Mama und Papa, oder der Bundesregierung: Es ist Leben und Handeln mit Gottes Wort, im Vertrauen auf Gott.