Losung für Dienstag, 12. Mai 2020: „Der HERR sprach zu Salomo: Bitte, was ich dir geben soll! Salomo sprach: Du wollest deinem Knecht ein gehorsames Herz geben, dass er dein Volk richten könne und verstehen, was gut und böse ist.“ (1. Könige 3,5.9)

Gut und Böse – so einfach kann man diese zwei heute nicht mehr auseinander halten. Die Grenze ist manchmal fließend. Aber der Wunsch ist schön. Vor allem für einen Herrscher. Eingehorsames Herz und die Weisheit, zwischen Gut und Böse zu unterscheiden. Ich wünschte mir mehr Herrscher heute in der Welt, die sich diese Frage stellen, und nicht nach dem eigenen Vorteil haschen.